Mittwoch, 1. Juli 2015

Frau Oldenkott hat was gefunden

Ganz viele schöne Sachen nämlich. Zwischen all der Arbeit, auch wenn sie noch so viel Spaß macht, muss man auch mal an sich denken. Also war ich ein bißchen Shoppening. Fürs Geschäft, für privat und Geschenke und dann wurde ich auch noch beschenkt.
Ich zeige euch mal, was hier so neues eingeflogen ist.

 Zur Kanne die passende Platte ....ach wat schön !

 Emaille ist ja voll im Trend und dann noch hellblau mit Punkte.....

 Eigentlich sollte ich die zum Geburtstag bekommen, aber Frau Oldenkott ist doch sooooo ungeduldig.

 Für die Ladys ist auch gesorgt worden. Ich den Drinkspender und der Herr und Meister die Eisdingsdadinger.

 Ein riesiges Holzbrett und eine traumhafte Tasse von Green Gate, die hab ich aber schon ein paar Tage, passte nur so gut :-)

 Gläser von Braxton, ich liebe diese Marke....aber ich glaub die sind platt....heul....

 Ich liebe es, wenn ich nur in den Garten gehen brauche, um frische Blumen zu bekommen.

 Und endlich sind die Rosen an den Ikea-Lampen, das hat vielleicht gedauert.

An der kleinen Lampe im Flur sind natürlich auch welche.

 Und ich habe mir endlich mal ein paar Quilts gegönnt.

 Und noch einen in hellblau und einen in uni rosa.

 Ich komm an Emaille auch schlecht vorbei.....woran eigentlich nicht?

Na mal sehen, wie lange die leben.............

Und dann möchte ich euch gern noch einen Blog vorstellen, Mädels haltet die Luft an!!!
Die liebe Tieneke hat mein Herz im Sturm, im Orkan, im Affenzahn erobert.
Ihr Blog http://tienekes-traumland.blogspot.de/ ist der HAMMER.
Geht nicht über Los, geht überhaupt nirgends drüber, geht direkt dorthin. NEIN falsch, erst hier zu Ende lesen !!!! 
Sie hat Zauberhände, sie malt fantastisch, sie ist super kreativ, sie hat sowas von meinen Geschmack und das beste kommt zum Schluß: Sie ist mega nett.
Ich hab sie natürlich gefragt, hab ihr paar Bilder geklaut und jetzt guckt doch mal:


 Ist das geil oder ist das geil?


Und JETZT dürft ihr alle zu Tieneke und in ihrer Welt träumen. Aber ich sage euch, ich zieh da zuerst ein *lach* Schaut mal bei ihr vorbei, es ist herrlich. Von mir aus, kann sie jeden Tag einen neuen Post machen!
Vielen Dank für euren Besuch und eure netten Worte!

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Donnerstag, 25. Juni 2015

Na noch Lust auf Frau Oldenkott?

Auf mich braucht auch keiner Lust haben, nur auf meine Bilder *lach*
Hat ja bißchen gedauert mit dem Post, aber dafür ist er mal wieder bilderreich.
Wenn die Sonne so schön scheint, dann buddel ich auch gern mal im Garten rum. Da schafft Frau Oldenkott eben auch nicht so viel kreatives. Und da ich gartenmäßig so ziemlich die Lusche der Stadt bin, kaufe ich mich jedes Jahr dumm und dämlich in neue Pflanzen. Ich weiß weder wie die heißen, noch ob Sonne oder Schatten, ist mir alles egal, Hauptsache hübsch, blüht und ich buddel sie irgendwo ein, wo gerade Platz ist. Die Profis unter euch schütteln jetzt den Kopf, macht mein Gartenhandelheini auch immer. So genug gequasselt, ich zeig euch mal wat:

 Diese süßen Mäuse wohnen seit kurzem bei mir, sie sind ein Geschenk einer lieben Insta-Freundin.

 Ich habe das schon gezeigt, ja ich weiß, aber ich renn da zig mal am Tag dran vorbei und finde das immer so hübsch. Da müsst ihr jetzt einfach durch, könnt ja schnell weiterscrollen.

 Meine neue Errungenschaft ist diese Waage. Nee nee so schön hab ich die nicht gekauft. Die war ekelig gelb beige kakabraun und so. Aber für fünf Euro.....da überlegt Frau Oldenkott nicht lange, Gehirn in Off-Schaltung und schnell bezahlt. Ich habe sie dann in eisblau/rosa gestrichen.

 Hab ich schon mal erwähnt, dass eisblau meine Lieblingsfarbe ist? Nun weisste Bescheid Schätzelein...

 Die Kaffeemühle hab ich auch gekauft für neun Euro, die war nur kakabraun. Ach nee ist eine Moccamühle, ich will ja hier keinen Mist erzählen. Der Krug ist von IbLaursen, war reduziert und ist ganz von allein in den Warenkorb gehopst.

 Das Töpfchen habe ich mit einem niedlichen Tildabildchen verziert. Die gibt es ab August dann bei mir auch online, guckst du im Shop unter Sommer 2015, da ist alles neue von Tilda drin. Und geil ist, man braucht erst Anfang August bezahlen !!!!
Werbung Ende



 Wer Frau Oldenkott schon länger kennt, der weiß, die Frau kann nicht anders. Die muss immer Boote und Schiffchen bauen. Ich könnte das ewig machen. Vielleicht mache ich mal welche für den Shop, da kommt eh eine ganz neue Kategorie. Aber pssst, ist noch Geheimsache...............ach nee gibt ja die NSA.....na dann auch egal.

 Schön zusammen mit dem Gartenhaus, oder?! Ich finds schön, reicht ja auch, wenns mir gefällt.

 Na wo ist Frau Oldenkott denn hier wieder unterwegs?

 Auf hoher See ja nicht gerade, aber das Segelschiff kann sich sehen lassen.
Ich hatte doch echt noch ein Treibholzstück im Gartenhaus, da war sie wieder die Sucht ......

 Kleine Minikegel, die haben auch einen Anstrich bekommen und liegen erstmal in der Schale.

 Nach Ewigkeiten habe ich mal wieder Tildas genäht. Die Jacken hat natürlich meine Mama gestrickt, dat is nix für Frau Oldenkott.

 Ich nähe dann doch lieber, das kann ich wenigstens ein bißchen.

 Die beiden Ladys tümmeln sich da ganz schön rum.

 Die neue Tilda-Püppi ist aber auch zu süß, oder?

 Hab ich schon erzählt, das ich auch gern Häuser bastel?

 Frau Oldenkott war auch kurz im Garten für euch. Die Rankrosen können kaum die Blütenpracht tragen.
Wehe jemand guckt aufs Unkraut, der darf es gern zupfen und behalten. Ich mag es ja gern urig, mein Herr und Meister leider gar nicht. Aber da kommt dann die nordische Gelassenheit bei mir durch.

Und mit dieser Maus mit der hammermäßigen guten Figur bin ich für heute fertig. Ich werde noch ein bißchen an meinem Quilt weiternähen. Morgen ist Gartentag nach der Arbeit, da will mein Rücken dann auch nur noch Sofa.....

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Freitag, 12. Juni 2015

Tildas neue Sommer Kollektion 2015 bei Frau Oldenkott

Also von mir aus kann jetzt ganz schnell August werden. Nee nicht weil ich da Geburtstag habe, oder doch?
Nein natürlich weil dann die neue Tilda Kollektion hier auf den Hof rollt. Und diesmal finde ich, sind die Stoffe der Hammer und ganz viel total Neues ist auch dabei. Ich hab schon so meine Lieblinge gefunden.
Sweetheart und Autumntree heissen die beiden Serien diesmal. Ich bin dann jetzt mal still, schaut selbst:















Alle Artikel findet ihr in meinem Shop hier. Dort könnt ihr alles vorbestellen. Ich beantworte auch gern alle Fragen oder helfe weiter wo ich kann. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind und nicht kopiert werden dürfen.
(Muss ich machen, da geklaut wird ohne Ende...gibt schon wieder Palawer)

Beim nächsten Mal zeige ich dann wieder was hier so kreatives eingezogen ist.

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott