Freitag, 25. Juli 2014

Gekauftes Genähtes Gebasteltes und Bilder aus dem neuen Tildabuch

Das ist doch mal ein schöner langer Post-Titel.
Erst einmal vielen Dank für all die lieben und netten Worte zu Lady Ann`s Zimmer. Sie hat sich mehr als gut eingelebt und denkt jetzt nur noch an England, weil sie da im September hinfährt. Teenies eben.....

Ich habe mir diese wunderschöne Teekanne gekauft. Und natürlich eine passende Tasse dazu. Aber wie ich die Frau Oldenkott kenne, ist das wieder nur Deko und wird eh nicht benutzt.
 



 Gebastelt habe ich einige dieser süßen Tilda-Boote. Und ja es wird sie auch im Shop geben, Anfang kommender Woche ist alles online. Auch noch weitere Tilda-Schätzchen (Armbänder & Tags inkl. Schachtel) Und jetzt aufgepasst: Es wird auch einige Strandhäuser geben! Ich hab soviele Mailanfragen bekommen, Wahnsinn! Ich mache einen ganzen Schwung, und dann ist Ende. Wenn weg, dann weg.
Also ab Montag mal vorbeischauen bei handgemacht.

 Mein Häkelkorb brauchte eine Innenverkleidung, weil das Garn immer hängen blieb.
Und sowas regt die Frau Oldenkott ja furchtbar auf. Da kann die auch schon mal so ein klitzekleines bißchen fluchen. 

 So sieht er jetzt gefüllt aus.

 Die Badematte ist von H&M, war mir aber zu langweilig, also zackig einen Stern drauf genäht.
***********************************************************************

Und nun kommen ein paar Bilder, die so in etwa auch im neuen Tilda Buch sein werden. Ganz genau vielleicht nicht, aber meist sind sie gleich. Die Fotos sind bißchen "bunt" aber ich hab die ja auch nicht gemacht *lach* Wer noch ein Buch möchte, kann es gern hier vorbestellen. ( Porto nur 2 € )


 wat doof, dieses bunte dazwischen...............









Die Schafe finde ich auch mega cool !!

Meine Lieben das war es für heute. Allen ein schönes Wochenende !!!
Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott


Sonntag, 20. Juli 2014

ein neues Reich für Lady Ann

So Mitte August wird Lady Ann süße 14 Jahre alt. Und sie hat sich ein neues Zimmer gewünscht.
Als ich sie dann fragte, ob sie denn schon eine Idee hatte, wie es aussehen soll, kam es wie aus der Pistole geschossen: "Alles im maritimen Stil. Das kriegst du doch hin, Mama oder?" 
Ob ich das jezt hingekriegt habe,weiß ich nicht, aber Lady Ann gefällt es super und mir auch:












 
 Bißchen Platz ist noch auf dem Regal....na da findet sich sicherlich noch was.

Dieses Monile hab ich dann heute noch gebastelt.

Ich möchte mich noch ganz ganz dolle für die vielen lieben, netten Kommentare zu meinen Strandhäusern bedanken. Es sind schon wieder welche in Arbeit, allerdings anders. Und dann baue ich derzeit Tilda Segelboote, die es dann auch zu kaufen gibt im Shop. 
Davon im nächsten Post mehr, in dem ich auch ein wenig aus dem neuen Tilda Buch zeigen werde.

Euch allen weiterhin tolle Sommertage

dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Mittwoch, 2. Juli 2014

Das neue Tildabuch und Frau Oldenkott im Sommerwahn

Na ihr lieben, wie schauts aus bei euch? Ich hab heute saugute Laune, denn das neue Tilda Buch kommt.
Ich freu mich so, auch weil es doch nicht so sauteuer ist, wie die "Lieferleutchen" es erst angedroht haben.
Der Preis ist immer noch stolz, ABER es ist auch ein dickes Buch, so ca. 150 Seiten. Foto? Bitteschön:

 Wer sich eins sichern möchte, der kann das gern hier tun. Porto nur fürs Buch ist 2 €, das wird angepasst.
Werbung Ende
*********
So ich war mal wieder bißchen kreativ. Ich bin derzeit total verrückt nach alles maritimen Zeug in Pastelltönen.
Ich möchte ja mal zu gern wissen, wer den Floh der Frau Oldenkott wieder ins Ohr gesetzt hat.
Von Clarke&Clarke gibt es ja diesen tollen Stoff mit Strandhäusern.....und da hab ich mir so gedacht, dass die Häuschen ja so als Holzdeko auch nicht schlecht wären. Also hat Frau Oldenkott sich in ihren schwarzen Flitzer gesetzt und ist zum Baumarkt gedüst. Gott sei Dank waren meine Freunde aus Flensburg nicht mit mir zusammen unterwegs *kicher*. Holz gekauft, zugesägt (wat `ne Plage) und dann das schönste: angemalt!
E` voila: (ist bestimmt falsch geschrieben, ist mir aber total egal)


 Die sind nicht perfekt gerade, aber das soll so! Meine Nähmädels lachen sich jetzt kringelig....



Boote mussten natürlich auch sein. 
 

 So sieht es jetzt überm Sofa aus. ich guck da gern hin. 
Frage: "Mein Herr und Meister, wie gefällt dir das?" Antwort: " Grrmppfffff" 
Noch Fragen? 


Ach ich finds sooooohoooooo schön !!!

 Um dieses Buch bin ich etwas länger rumgeschlichen. Einerseits fand ich es total schön, Preis mit 14,95 € auch ok. Aber irgendwie ist es innen etwas unruhig. Alles total süß gemacht, aber wieviel muss ich meine Augen bewegen, um das zu finden was ich lesen möchte???? Naja, ich habs gekauft. Als wenn die Frau Oldenkott an Büchern vorbei gehen könnte tztztz........

 Das Buch ist ganz wunderbar, ich liebe es. Ich hab schon daraus gebacken. Es ist einfach nur toll! Weil man alles easy nachbacken kann, weil es irre viele Rezepte sind und weil Frau Oldenkott diese auch versteht.

Das Leben ist schön
die Frau Oldenkott