Donnerstag, 9. Februar 2012

Ein unruhiger Geist

ja das bin ich, muss ich zugeben. Aber das war ich schon immer und nun ist es eh zu spät, daran noch was ändern zu wollen. Und somit hab ich kurzerhand mal etwas selber gebaut für unser Wohnzimmer. Das war so das letzte Teil, dass noch fehlte in der ganzen Umgestaltung. Aber gut Ding will ja bekanntlich Weil haben. Und so musste erst einmal die Idee in Erscheinung treten und dann bin ich in der Regel auch nicht mehr zu bremsen. Also man nehme zwei Holzbretter und streiche diese weiß an. Dann diese wunderbare Hakenleiste anbringen an das große Brett und oben drauf dann ein schmales Brett als Ablage. Und schon ist man fertig. Das Anbauen an die Wand war dann schon schwieriger. Nicht das Frau nicht eine Bohrmaschine bedienen kann. Aber mir fehlte das zweite paar Hände zum festhalten. Bienchen ist ja erst 8 Jahre alt und noch ein wenig schwach auf der Brust (Bienchen wehe du liest hier mit !!!) Aber dann kam die große Anna, sie ist ja schon bißchen mehr wie 11 Jahre alt, (auch nicht Herkules, aber es hat gereicht) und gemeinsam haben wir das Ding dann an die Wand geballert. Man glaubt es kaum, wir haben kein Kabel getroffen beim Bohren und auch sonst nichts zerdeppert. Unser Haupternährer hier im Haus hat sich nicht groß geäußert - wie fast immer - aber auch nichts zu meckern gehabt. Was will Frau mehr. Aber genug gequasselt, schaut mal selbst:








Dann habe ich zufällig in unserem Supermarkt eine Zeitschrift entdeckt, die ich sonst aus Frankreich von einer lieben Freundin geschickt bekomme. Nun gibt es sie auch auf deutsch, herrlich.



Meine liebste Kollegin hat mir einen Frühlingsgruss dagelassen, den gebe ich gern an Euch weiter:


Für alle Freunde von Shabby chic habe ich hier noch einiges nachgelegt. Kaum zu glauben, aber ich arbeite auch noch fleißig. Wann ich das alles mache??? Ja der Tag ist lang oder? Und die Nächte erstmal.
Auf heute abend bin ich schon sehr gespannt, denn da ist hier der erste Tilda-Nähtreff. Es kommen drei weitere Tilda-Verrückte, zwei sind Kundinnen von mir. Ich freue mich sehr drauf und werde berichten.

Und mit ihm hier verabschiede ich mich für heute. Ich wünsche euch einen gemütlichen Tag.


Eure Anke

Kommentare:

  1. Das hast du sehr schön gemacht. Gefällt mir echt gut. Und weißt du was mir auch wahnsinnig gut gefällt???
    Der Esel, da habe ich eine Schwäche für.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist dir gelungen. Ich neige ja eher dazu zu warten, bis mein Mann kommt, habe aber auch kein Kind mehr, auf das ich warten kann zum Halten, kommmt auch erst spät abends und hat dann meist keine Lust mehr, aber ich bereite immer gut vor, streichen, Bohrmaschine aus dem Keller holen, Dübel und alles andere schon mal zurecht legen, dann gehts meist ganz flink.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    hast Du gut gemacht. Ich überlasse es lieber meinen Männer * gg* Ja ne die Zeitung ist ein Hingucker , hab sie mir am Dienstag auch gekauft .
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Die Leiste ist einfach nur:wooooooowwwww! Super!
    Jetzt schaue ich mich noch ein bischen bei Dir um, aber bleiben werde ich so oder so, weil es hier sehr schön ist *grins*
    Dir einen kuscheligen Abend.
    GGGLG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anke,
    ich verfolge Deinen Blog schon seit längerer Zeit und bin schon immer total gespannt auf Deine neuen Projekte. "Hut ab", Deine Ideen sind immer super.

    Einen lieben Gruss aus Deggendorf im Bayr.Wald schickt Dir Elli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    deine Hakenleiste ist super geworden, einfach klasse!
    Ich bin schon gespannt was du von eurem Tilda Nähtreff berichten wirst!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Beinah wäre mir dein Post doch durch die Lappen gegangen.
    Super schön geworden.
    Ich bin auch schon überlegen ,wie ich am besten ein Regal ins Wohnzimmer bekomme.
    Vielleicht sollte ich es auch mal so mit der Selbstmachmethode versuchen.
    Die Zeitung sieht interesssant aus,muss ich gleich mal schauen ,ob es die bei uns gibt.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  8. Die Hakenleiste ist ja super geworden! Gefällt mir sehr! Habt ihr toll hingekriegt!
    Einen lieben Gruss aus der Schweiz Von Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,

    danke für deinen lieben Besuch bei mir!
    Die Leiste ist der WAHNSINN - sieht toll aus und passt perfekt in euer Wohnzimmer!
    Die "Maison Chic" finde ich auch klasse, sind sehr schöne Ideen drin....

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön