Mittwoch, 24. April 2013

News News News

Ab heute gibt es bei handgemacht von Frau Oldenkott auf alle abbygale und Serafina Artikel bis zum 15. 5. 2013 frühlingshafte 15 % Rabatt. Reinschauen lohnt sich immer. Die Qualität ist ganz wunderbar.
Endlich hab ich es auch geschafft, die Heftchen & Co einzustellen. Was ich alles so aus Tildapapier gezaubert habe, kann man hier sehen.
Alles auch als Newsletter in Arbeit, anmelden muss man sich allerdings schon selber, sonst erfährt man nix mit News und so. Ja Leute, dat Leben is kein Ponyhof. Lady Ann findet das auch sehr schade, die wäre die Einzige, die darüber glücklich wäre bei uns. Und wo wir schon mal bei Lady Ann sind. Sie spielt in einem Musical mit. Hatte ich schon mal gesagt, glaub ich zumindest. Am kommenden Freitag ist nun Premerie, ich bin ja soooo gespannt. Sie spielt  die Hauptrolle "König Drosselbart". Die Vorstellungen sind total ausverkauft, damit haben die selber nicht gerechnet. Der Herr und Meister ist als Kameramann engagiert worden. Gestern war Probe und ich durfte schon mal lünkern, ich sag Euch, dat war aufregend. Meine kleine wilde Hilde, ein Flohhopser wie im Buche, steht da oben auf der Bühne, als wenn sie das schon jahrelang machen würde. Weil es zu weinig Darsteller waren hat sie insgesamt drei Rollen. Ich werde berichten.....

******************************************************************************

Gestern abend hab ich noch ein wenig gebastelt, wenn ich diese Auszeiten nicht hätte, hätte ich wohl schon `ne weiße Jacke an. Säh ich ja aus wie der Mond auf Erden, Gott wer will das schon.
Ein paar Notizblöcke:

 Die beiden bleiben bei Frau Oldenkott.

 Die drei wandern in den Shop.

Dann war ich noch in meinem Lieblingsbuchladen. Wirklich ein ganz schnukeliger, im englischen Stil, wunderbar. Und was hab ich wieder rausgeschleppt:

 Ein wunderbares Buch, konnte es nur zackig durchblättern. Aber die Zeit wird kommen, da liege ich auf der Terasse bei 28,8 °C und neben mir eine eiskalte Coke und ich versinke in diesem Buch.

Wenn ich das dann durch habe und ich das große Glück habe, mich keiner nervt oder unnötige Fragen stellt, dann nehm ich auch gern noch dieses Buch zur Hand.
Ich hatte mir auch "Shabby nähen" bestellt, aber das war ein totaler Reinfall. Dat meiste Zeugs hatte nix mit Shabby zu tun, alles olle Kamellen, nix dolles, wieder zurück damit.

So für heute muss ich euch alleine lassen, hier wartet ein großer Berg an neuer Tildaware zum auspacken, verräumen etc. Und heute abend gehts dann mit meiner besten Freundin lecker essen.
Ich wünsche euch Sonnenschein, Gesundheit und Zeit für viele schöne Dinge.
Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Kommentare:

  1. Die sind aber wunderschön geworden, und die bücher viel Spass beim lesen
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    das ist irre aufregend, wenn der kleine Floh auf der Bühne steht. Wir hatten das auch mal. Auch ein Musical. Bin gespannt, was Du berichtest!
    Deine Notizblöcke sehen ja toll aus. Die kann man locker in der Handtasche mitführen. Chic, ohne zu verknittern.
    Das erste Buch wurde schon mehrmals gelobt. Ich überlege immer etwas länger, denn die Preise sind ja ganz schön zum tief Luft holen ;o)
    Dir einen schönen und leckeren Abend. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    deine Blöcke sehen total schön aus! Hübsch gebastelt. Kann ich verstehen, das du auch für dich welche gemacht hast!
    Der Titel des Buches ist ja traumhaft. Das würde ich am liebsten auch sofort in der Hand halten!! ;o)
    Viel Spaß bei der Aufführung! Das ist für dich ja wahrscheinlich auch total aufregend.
    liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    wie schööön!!!
    Und die tollen Bücher hast Du Dir gegönnt.....ich schawänzel(schreibt man das so???) schon länger um Belinda´s Buch herum.....hat ja einen stolzen Preis.....hhhmmm.....setz ich auf meine Geburtstagswunschliste( nicht, daß ich davon jeeee irgendwas bekäme...pfffft ;-)))
    Hab einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Barbara, die IHRE Decke ganz lieb streichelt ;-))))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,

    das ist ja aufregend wenn die Großen dann vor einem auf der Bühne stehen. Wir hatten das auch denn unser Sohn war in einer Bläserklasse und da waren dann auch echt tolle Konzerte dabei. Das wird sicher richtig schön werden. Deine Notizbüchlein sehen toll aus und sind sicher treue Begleiter in der Handtasche. Ja, einfach herrlich draußen wie im Sommer und mit solcher Lektüre und einem kühlen Getränk mag man sicher kaum rein gehen.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Oldenkott
    Ja, genau, du hast recht, das ist Rügen. Ich werde nachher gleich noch nach Usedom googeln ;-). Weisst du, es war meine erste Reise nach Norddeutschland, aber bestimmt nicht die Letzte. Der Virus hat mich bereits nach 1 x infiziert. Das ist ja sehr spannend, wenn das eigene Töchterlein schon so einen grossen Auftritt hat. Ich wünsche euch allen viel Freude daran. Die Aussenhülle der beiden Bücher sieht wirklich sehr vielversprechend aus, danke für die Tipps. Ich wünsche dir ein schönes WE, liebe Grüsse aus der Schweiz Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hej Liebelein,
    toll das es dir wieder gut geht!
    Ist die Hexe vom Acker?
    Sehr schöne Teilchen hast du wieder gebastelt!
    Ich hoffe doch, dass wir uns in Düsseldorf treffen können!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Die eigene Brut auf der Bühne? Da bekommt man als Mama ja schnell Kreislauf. Bin gespannt auf den Bericht! Die Notizheftchen sind zauberhaft, um die Bücher bist du zu beneiden -was soll ich noch sagen? Ein Besuch bei dir hat sich mal wieder gelohnt!
    Ein wunderschönes Wochenende mit viel Zeit zum Schmökern wünscht dir Dina

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön