Montag, 27. Mai 2013

Hin und zurück

Am letzten Freitag ging es hin nach Lübeck und gestern wieder zurück.
Eine tolle Stadt, man schafft gar nicht alles an einem Wochenende zu gucken. Die Frau Oldenkott hat sich ihre liebe Freundin unter den Arm geklemmt und ab ging es in die schöne Hansestadt. So ein richtig schönes Weiberwochenende mit Shopping, Kino und gutem Essen. Nee Nee nix mit Kerle !!! Wir wollten doch Spaß haben! Es hat zwar auch mehr als nötig geregnet, aber so harte Granaten wie wir es, sind stört das ja nicht sonderlich. Selbstverständlich waren wir auch im Niederegger Marzipan Cafe, oh wat war dat lekker.....

Trinkschokolade Marzipan...mmmhhhh
Hab ich mir gleich mal einen Vorrat von mitgebracht. Da ich aber auch keinen Milchaufschäumer besaß, musste ich den auch noch kaufen - die Oldenkottsche wieder......

 
Und natürlich hab ich auch jede Menge Marzipan gekauft.


Ich als oller Fischkopp liebe ja diese Häuser. In meiner Ausbildung hatte ich auch Baukunst als Fach, da ist man in Lübeck echt gut aufgehoben :-)

******************************************

Bevor es ins Wochenende ging hab ich noch ein ganz kleines bißchen genäht und gewerkelt. Denn die "Anke-Tasche" ist jetzt eine "Susi-Tasche" und wohnt auch nicht mehr hier. Aber dafür ist das jetzt meine UND bleibt auch meine Tasche !!!!



 Ich habe diese Lampenschirme noch etwas aufgemöbelt. Geht ganz fix, einfache Jutekordel, Metallanhänger und Flügel - zack fertig. Die Flügel hab ich ausgestanzt mit der BigShot, das Teil ist echt geil - nee genial wollt ich sagen...




Das ist mein Buch des Jahres (bisher). Ein wunderschönes Buch, man kann echt abtauchen und findet für sich selbst tolle Ideen und Anregungen. Und was mir persönlich ja besonders gut gefällt, dass es mit Witz und Humor geschrieben ist. Denn meist kann ich mit so vielsagenden Sätzen wie " Dieses Ambiente fügt sich mit all den harmonischen Sinnen in das individuelle stimmige Gesamtbild mit absoluter Perfektion an weiß ein wie ein Zauber der Sinnlichkeit." nix anfangen. Ich bin toto normalo und keine Prosatussi. (fast hätte ich Prostatatussi geschrieben *lach*) Ich find das Buch super, wer ein paar Euros über hat - kaufen!

Ich lass jetzt mal die Woche auf mich zukommen und wünsch euch eine gute Zeit.

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    Lübeck...seufz!!! Wir waren im letzten Sommer von Fehmarn aus dort.....wunderwunderschön!!! Und wenn ich Niederegger lese, fang ich zu sabbern an....looooool!!!
    Die Lampenschirme sind der Wahnsinn!!!
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ich lach mich schlapp.."Wir wollten doch Spaß haben".. DU bist mir eine :-)
    Das Buch habe ich auch & bin ebenfalls sehr begeistert (erst dachte ich ja...oh nö...noch ein Wohn/Dekobuch...braucht die Welt das?) aber das ist wirklich ein zauberhaftes Buch!!!
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ach Menno, so nah und doch so fern :(((((
    Jetzt bin ich sehr prostata ;-)))))
    Das hört sich aber nach einem netten We an!!!
    Girls just wanna have fun, *Träller*!!!!
    Die Tasche ist echt supertoll geworden!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Du liebe! Nu dachte ich doch glatt, Du hast mit der Lotta das WE verbracht. Dies scheint ja doch nicht zu sein, denn sie steht ja mit ihrem Posting nun über mir *g* und da sie schreibt, sie wäre nun "prostata" *g* entnehme ich, dass sie es schade findet, dass Ihr Euch nicht getroffen habt und "Girls just wanna have fun" hattet....

    Hmmmmmm Marzipan mag ich auch total gern! Und weil ich es mag und Anke heiße, gab es bei mir gestern zum Sonntagskaffee auch eine Marzipantorte. War zwar eine Backmischung ...aber dennoch lecker!

    Deine Lampenverschönerung finde ich sehr hübsch!

    Sei lieb gegrüßt und geherzt
    von Anke

    Ähhhhhhhhhm, da war doch noch eine Mail, die ich beantworten wollte ...uahhh

    AntwortenLöschen
  5. Das tönt nach einem in jeder Hinsicht gelungenen Weiberwochenende - ach, die sind sooooo schön, gell! Und am Schluss musste ich jetzt herzhaft lachen - genauso "gestochen" mag ichs auch nicht sondern genauso wie du es schreibst! Ehrlich, humorvoll, authentisch! Ach, Frau Oldenkott - ich liiiiebe deine fröhlichen Posts!
    Pfus guet (schlaf gut) und träum was schönes! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Hach, was für ein toller Post.
    Lübeck mag ich auch so gerne, besonders das gezeigte Haus mit dem vielen leckeren Marzipan...Da komme ich immer mit Tüten raus.
    Und die Lampenschirme sind wirklich ge... Eine tolle Idee, die ich gleich mal umzusetzten versuche. Denn die Schlafzimmerlampen haben eine Verjüngungskur verdient.
    Und das Buch steht ganz oben auf meiner Buchwunschliste...bald ist ja Birthday, vielleicht klappt es.
    Ganz liebe Grüße, und auch sonnige....
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anke,

    das hört sich ja nach einem lukullischen Ausflug an ;o)
    Früher mochte ich keinen Marzipan... heute haue ich mich fast darum! Das sieht man leider auch ;o)
    Lübeck soll eine ganz tolle alte Stadt sein. Ist bestimmt eine Reise wert!
    Was war denn Deine Ausbildung?? Bauzeichnerin?
    Das Buch ist mir in der W&G Landhaus aufgefallen. Aber ich liebäugel irgendwie mit *Honigduft und Blütenzauber* Beide? Da dreht mein Mann mir den Hals um ;o)
    Ich hoffe, Du hast auch Sonne! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    das Marzipan hätte Dir nur mein alter Mann streitig gemacht (ich mag keines), aber die Reise nach Lübeck hätte ich Dir streitig machen wollen.
    Ich freue mich für Dich, dass du ein schönes Wochenende hattest.
    Liebe Grüße an Dich und Deine Familie schickt Dir Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,
    deine Idee mit den Flügeln gefällt mir sehr gut!! Danke fürs zeigen!
    liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön