Dienstag, 19. August 2014

Frau Oldenkott hat gebaut und Bienchen hat ausgelost

Frau Oldenkott fängt mit einer tiefen Verbeugung an....(Aua mein Kreuz) 
vielen lieben Dank für alle Glückwünsche zu meinem Geburtstag,
vielen Dank fürs Mitmachen bei der Verlosung,
vielen Dank für all die vielen netten Worte bei den Kommentaren
und vielen vielen Dank für die schönen Geschenke.
 Ob aus der Schweiz oder aus Deutscheland - alles tolle Sachen.
Nix mit "Wat soll ich damit?"
Nein alles schön, alles MEINS.
Bienchen hat ausgelost, wiedermal mit einem Grinsen bis an die Ohren und Spaß in den Backen.
Gewonnen hat diesmal:

Astrid von CreativLIVE
&
 Daniela von Daniela Mayodan

Herzlichen Glückwunsch !
Schmeisst mal eure Adressen rüber, dann kann ich auch schnell versenden. 


Frau Oldenkott hat gebaut. Und wie. Naja ich hatte ein bißchen Hilfe vom Herrn und Meister.
Da es in meinem Reich mehr schräge Wände als gerade Wände gibt, kommen diese schönen Garnrollenhalter, die es sonst so gibt, leider nicht in Frage.
Also selbst ist die Frau Oldenkott (mal wieder) und und kurz überlegt.
 Wer jetzt denkt, die Frau Oldenkott hat wohl einen Garnrollen-Fimmel, ja richtig!



Es werden immer mehr, ich liebe diese Dinger. Aber irgendwann ist Schluss mit lustig, wenn man keinen Platz mehr dafür hat. Dann hört man auf zu sammeln oder man überlegt sich was.
Und bevor die Frau Oldenkott mit irgendeiner Leidenschaft aufhört, na vorher kommen die Dinos zurück.

 Na da sieht man ja auch nicht viel mehr drauf....

 Das sieht schon bißchen besser aus, nur wo ist der Rest?

 Achja das ist unten, man kann es erkennen...

 Die Mitte auch schön, Frau Oldenkott geht vielleicht auch das Gesamtkunstwerk???

 Aber klar doch

 Steht jetzt vor der Türe zum Frau Oldenkott`schen Reich.


 Ich habe alle Spulen mit Tilda Designpapier beklebt. Das ist ein einfaches Brett, weiß gestrichen, Löcher reingebohrt, Holzdübel oder Rundholzstücke eingeleimt, die Dinger auch nochmal weiß gestrichen. Dann die Spulen rauf und weil ich noch jede Menge Treibholz über habe (aus dem Dekowahn in Lady Ann`s Zimmer) die dann als Dach aufgeleimt. Ein paar hübsche Tildabildchen draufgeklebt und fertig ist der total mobile Garnrollenhalter. Wer will, kann das Ding gern nachbauen.

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott
 

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    das Garn-Rollen-Halter-Häuschen ist toll geworden...um nicht zu sagen der Hammer...wahnsinn...Ich bin begeistert... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Anke, das ist ja der Hammer, so eine tolle Idee und super gemacht
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    beim ersten Bild dachte ich noch, oh wie süß, ein Halter für drei Garnrollen, da hat sie aber nicht fleißig gesammelt ... grins ... aber dann kam die Auflösung - groß ist gut, sogar sehr gut!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anke,
    ja sag' mal, dat is ja der Hammer was die Frau Oldenkott wieder kreativ war!!!!
    Also mal im ernst, das ist wirklich eine geniale Idee.
    So, jetzt wünsche ich Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke ,
    Das sieht ja toll aus ,nützlich und sehr dekorativ .
    Alles liebe Karo

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke, dein GarnrollenHalter sieht klasse aus, das ist eine ganz tolle Idee. Ganz liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Na das nenn ich mal nen Garnspulenhalter....genial.....
    Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön!!! Dein Garnrollenhalter sieht genial aus, eine super Aufbewahrung für Webbänder und gleichzeitig
    so dekorativ. Da hast du dich ganz schön ins Zeug gelegt ;-)
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Gratulation an die Gewinnerinnen :)))))
    Dachte auch erst es sind nur ein paar Rollen ....und dann so etwas ....sieht klasse aus und ist ja ein Riesenteil . Alles schön übersichtlich und überall dabei ...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen.
    Mensch was für ein mega schönes Fadenhaus ist das denn, hammerschön liebe Anke.
    Das würde mir auch gefallen, aber wenn ich das nachmachen möchte, muss mein Herr und Meister
    ran, ich kann doch kein Holz *lach*

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee und auf jeden Fall sehenswertes Ergebnis! Super schön, da wird das Garn zur Deko...
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. MoinMoin,

    wunderschön ist der, und so dekorativ. Da muss mein Mann wohl auch noch mal ran, wenn ich das so sehe :o) ... gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    der Garnrollenhalter sieht ja sowas von gut aus...i, so ne tolle Idee...!
    Ich bin begeistern...!
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  14. Da hatte die Frau Oldenkott aber eine mega-süße Idee! Nur fürchte ich, dass ich noch nicht mal mehr für so ein mobiles Teil Platz in meiner Kammer hätte - schade! Muss mal in mich gehen, ob ich durch räumen Platz gewinne....

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Anke!
    Hurra, ich habe gewonnen!! Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber freue. Deine Boote & Häuschen sind so zauberhaft und ich darf mich bald darüber freuen, ich kann's noch gar nicht glauben. ♥lichen Dank! Und für Astrid freue ich mich ganz besonders, herzlichen Glückwunsch meine Liebe :-)

    Du hast aber auch immer so tolle Ideen, der Garnrollenhalter ist ja wieder der Knaller. So einer würde mir auch gefallen, hach Tilda ist doch immer wieder schön.

    Ich schick dir gleich eine Email...

    GGLG Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anke,
    meine Mail ist schon unterwegs....ich freue mich auch! Habe ich doch mal etwas gewonnen! Das meint Daniela...die ja immer sehr vom Glück bedacht ist!
    Danke und liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    erstmal herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinnerinnen!
    Der Garnrollenturm ist der Hammer! Traumhaft schön.
    Da fällt mir ein:
    Wann kommen denn endlich die neuen Tilda-Stöffchen, ich bin schon ganz hibbelig! Ich will sie doch vernähen.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anke,
    der Garnrollrnhalter ist ja der Oberknaller!
    Glückwunsch an die Gewinnerinnen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Anke,
    von mir noch mal alles Gute nachträglich zum Geburtstag !
    Der Garnrollenhalter ist super cool und praktisch ! :)
    Hab noch eine schöne erst Woche und ganz liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Anke,
    ich bin total baff - was für ein toller Garnrollenhalter. Der ist nicht nur praktisch sondern auch sehr dekorativ.
    Meinen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Cudowne są te domki, takie pomysłowe....

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Anke,
    total schön ist dein Garnrollenhalter! eine herrliche Deko.
    ich habe mir auch mal einen gemacht. Ich dachte, ich könnte ihn irgendwie am Nähplatz unterbringen, klappt aber nicht, jetzt steht er in der Ecke. Wo ich deinen so sehe, muß ich mir für meinen noch mal was überlegen ;o)
    liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  23. ...man nehme Sprühfarbe, lach !!!!!!!
    Ich wünsche einen wunderbaren Tag
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön