Dienstag, 14. Oktober 2014

Die Frau Oldenkott und der rosa Hammer


Ich fange mal mit einem Blumenstrauß für euch an.

Ich habe ja auch noch kein Masking tape "augenroll" , also erstmal ein paar Rollen gekauft:

 Wer Glück hat, bekommt diese schönen Dosen für kleines Geld bei NanuNana:

Ich habe mal wieder mit Würfeln gespielt:

Die kaufe ich immer bei Opitec, 6x6 cm groß. 

Servietten aufkleben, oder plottern oder Bildchen aufkleben  was mir eben grad so durch die Kreativbirne geistert.

Ein kleiner Herbstengel ist auch durch die Hände von Frau Oldenkott geflutscht.

 Ein Schildchen gebastelt.
Weil es so Spaß gemacht hat, gleich noch eins.
Die Schildchen habe ich übrigens gekauft für 2 €, die Tafel mit hübschen Papier überklebt und dann einen Schriftzug mit der Plotter geschnitten aus normaler Decifixfolie und rauf damit.
Ich werde oft per Mail gefragt, was und wie ich das so mache, daher versuche ich mal dran zu denken, es gleich dabei zu schreiben. Für DIY bin ich zu dooohooof, ich kann immer so schlecht beschreiben.

Ihr habt schon gedacht, ihr kommt heute ohne Sprühzeugs davon ---------nee nee.

Die waren echt häßlich in ollem Messington vorher.

Ein paar einfache Gläser (die sind vom Handelshof) mit Karton und Bildchen beklebt. Mit ein paar Swarowskisteinen beklebt und Efeu rein --- fertig.

 Seht ihr die süße Kuchenform rechts, ist die nicht der Hammer? Ich brauche gar nicht zu schreiben woher ich die habe, ich hab die alle gekauft, weil ich sie auch verschenken möchte  *echt!!!*


Endlich sind wir dann auch beim Thema heute. So ich hab es ja schon fast angedeutet im letzten Post.......hier ist MEIN rosa Hammer. Der Herr und Meister hat nur den Kopf geschüttelt, aber ich finde ihn total süß. Denn ich hau die Nägel alle selber in die Wand *lach*

Und mit ihm hier sage ich für heute Adieu und bitte Lotte, Gertrude und KarinGerlinde von den letzten Postkommentaren um ihre Adressen, damit ich Ihnen ihre Nettigkeiten zuschicken kann. War doch richtig, dass man einen Blog haben muss dafür, oder? So wurde mir das zumindest weitergereicht.


Dat Leben is schön

die Frau Oldenkott


Kommentare:

  1. Liebe Frau Oldenkott, ach war das ein wundervoller Post wieder - so schöne Dinge hast du wieder gewerkelt. Manchmal brauch man wirklich nur was kleines unscheinbares, um daraus was Erfreuliches zu schaffen. Der rosa Hammer ist ja aber die Krönung - super, darauf können nur Mädchen kommen. Irgendwo hatte ich doch auch mal Akkuschrauber mit Bling-Bling gesehen... Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Oldenkott,
    also ich finde deinen rosa Hammer echt Hammer :)
    Bin ja sowieso ein großer rosa Fan.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein rosa Hammer!!
    Mein Mann würde sicher auch mit dem Kopf schütteln.
    Schöne Dinge hast Du gewerkelt,danke für die Inspirationen.
    Viele liebe Grüße
    wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Sachen großartig,man muß sie sich einfach anschauen,sie sind toll und der Hammer ist echt hammermäßig.
    Viele Daumen hoch.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    mensch was ist die Frau Oldenkott ein kreativer Kopf. Ich staune immer wieder, was dir so alles einfällt. Die Schildchen finde ich klasse und der Hammer ist der Hammer ;-) und ich glaube hier würde auch einer den Kopf schütteln, aber das
    würde mich auch nicht stören.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. hihihi...toll, werde meinen hammer auch bemalen...eine tolle idee ;o) dankeschön, nico

    AntwortenLöschen
  7. ....Du hast mich da auf eine Idee gebracht: Unser Hammer bekommt bei mir einen weißen Anstrich mit roten Punkten!! Mal schauen was meine bessere Hälfte dazu sagt...hihihi. Der Herbstengel und auch Reinecke Fuchs sind klasse!! Wo nimmst Du immer diese Ideen her?

    Liebe Grüße

    Monika


    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke
    Was für ein Hammer! Der ist der hammer!😃
    Deine neuen werkeleien sehen toll aus....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Frau Oldenkott,
    ich weiß ja, dass Du Hummeln im Hintern hast, anders sind sooo viele Ideen gar nicht möglich:-))) Und auf die Idee zu kommen, einen Hammer rosa zu streichen.... herrrrrrlich!! Mein Mann würde ihn mir anschließend um die Ohren hauen... ich stelle mir gerade vor, wie er seine Werkzeugkiste öffnet und da so ein Teil drin liegt.. am besten wäre noch, wenn ein Nnachbar dabei ist... da ist dann der Ruf gleich im Eimer:-)))
    Ich drück Dich ganz doll
    Deine Frau von und zu, die heute noch den Pinsel schwingt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo !
    Tolle Sachen hast Du wieder gezaubert. Eigentlich dürfte man nix wegwerfen denn aus fast allem alten hässlichen Zeugs kann man mit Farbe was schickes machen. Wenn ich nur nicht das Platzproblem in meiner Miniwohnung hätte.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  11. Hallo
    Der Hammer ist der Hammer ,werde ich morgen gleich nachmachen .......
    Deine Kerzenhalter sehen toll aus ich habe das letztes Jahr auch gemacht und dabei auch gleich die Kerzen
    mit Pünktchen verschönert .
    Deine Ideen gehen dir nicht aus ,weiter so .
    Ich komme immer gerne Ideen klauen .
    Alles liebe Karo

    AntwortenLöschen
  12. Sei herzlich gegrüßt holde Frau Oldenkotten,
    als allererstes möchte ich mal sagen,dass mir dein neuer Blogheader total gut gefällt! Boähr und wie fleissig du wieder unterwegs warst,was für schöne Sachen du eingekauft hast,"ein paar Washi Tapes" KICHER,du neigst ja überhaupt nicht zu Untertreibungen,nein! Wer sagt denn sowas???? Lach mich schlapp.... allerdings muss ich sagen,alles bildschön,das muss man dir neidlos zugestehen,einen guten Geschmack haste ja.Ich hätte dann gerne das Set in Rosa und die tolle Kuchenform,vielleicht noch ein hübsches Schildchen dazu,grins,grins,grins........... - kleiner Scherz am Rande,muss auch mal sein,woll? - Bist voll die coole Socke und wie du das alles immer so hinkriegst und schaffst,weiss der Geier,oder weiss er nicht.So viele neue und tolle Dinge bekommen wir in jedem deiner post zu sehen,Respekt!
    Ich schaffe noch nicht einmal die Hälfte deines Pensums,aber das ist eine andere Geschichte,lach.Ich wünsche dir auch weiterhin viel kreative Energie und das die Inspirationen,dir nie ausgehen mögen,
    liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du fleißiges Bienchen, sehr schön, sehr sehr schön. Besonders die Schilder und deine Kerzenhalter. Ich muss mir das Sprühzeugs auch mal besorgen. Wie hieß die Fa. nochmal??? Die Kuchenform ist zuckersüß und weckt Begehrlichkeiten seufz... Der kleine Fuchs am Blogende ist zauberhaft♥ Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, glg Puschi♥♥

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön