Donnerstag, 25. Juni 2015

Na noch Lust auf Frau Oldenkott?

Auf mich braucht auch keiner Lust haben, nur auf meine Bilder *lach*
Hat ja bißchen gedauert mit dem Post, aber dafür ist er mal wieder bilderreich.
Wenn die Sonne so schön scheint, dann buddel ich auch gern mal im Garten rum. Da schafft Frau Oldenkott eben auch nicht so viel kreatives. Und da ich gartenmäßig so ziemlich die Lusche der Stadt bin, kaufe ich mich jedes Jahr dumm und dämlich in neue Pflanzen. Ich weiß weder wie die heißen, noch ob Sonne oder Schatten, ist mir alles egal, Hauptsache hübsch, blüht und ich buddel sie irgendwo ein, wo gerade Platz ist. Die Profis unter euch schütteln jetzt den Kopf, macht mein Gartenhandelheini auch immer. So genug gequasselt, ich zeig euch mal wat:

 Diese süßen Mäuse wohnen seit kurzem bei mir, sie sind ein Geschenk einer lieben Insta-Freundin.

 Ich habe das schon gezeigt, ja ich weiß, aber ich renn da zig mal am Tag dran vorbei und finde das immer so hübsch. Da müsst ihr jetzt einfach durch, könnt ja schnell weiterscrollen.

 Meine neue Errungenschaft ist diese Waage. Nee nee so schön hab ich die nicht gekauft. Die war ekelig gelb beige kakabraun und so. Aber für fünf Euro.....da überlegt Frau Oldenkott nicht lange, Gehirn in Off-Schaltung und schnell bezahlt. Ich habe sie dann in eisblau/rosa gestrichen.

 Hab ich schon mal erwähnt, dass eisblau meine Lieblingsfarbe ist? Nun weisste Bescheid Schätzelein...

 Die Kaffeemühle hab ich auch gekauft für neun Euro, die war nur kakabraun. Ach nee ist eine Moccamühle, ich will ja hier keinen Mist erzählen. Der Krug ist von IbLaursen, war reduziert und ist ganz von allein in den Warenkorb gehopst.

 Das Töpfchen habe ich mit einem niedlichen Tildabildchen verziert. Die gibt es ab August dann bei mir auch online, guckst du im Shop unter Sommer 2015, da ist alles neue von Tilda drin. Und geil ist, man braucht erst Anfang August bezahlen !!!!
Werbung Ende



 Wer Frau Oldenkott schon länger kennt, der weiß, die Frau kann nicht anders. Die muss immer Boote und Schiffchen bauen. Ich könnte das ewig machen. Vielleicht mache ich mal welche für den Shop, da kommt eh eine ganz neue Kategorie. Aber pssst, ist noch Geheimsache...............ach nee gibt ja die NSA.....na dann auch egal.

 Schön zusammen mit dem Gartenhaus, oder?! Ich finds schön, reicht ja auch, wenns mir gefällt.

 Na wo ist Frau Oldenkott denn hier wieder unterwegs?

 Auf hoher See ja nicht gerade, aber das Segelschiff kann sich sehen lassen.
Ich hatte doch echt noch ein Treibholzstück im Gartenhaus, da war sie wieder die Sucht ......

 Kleine Minikegel, die haben auch einen Anstrich bekommen und liegen erstmal in der Schale.

 Nach Ewigkeiten habe ich mal wieder Tildas genäht. Die Jacken hat natürlich meine Mama gestrickt, dat is nix für Frau Oldenkott.

 Ich nähe dann doch lieber, das kann ich wenigstens ein bißchen.

 Die beiden Ladys tümmeln sich da ganz schön rum.

 Die neue Tilda-Püppi ist aber auch zu süß, oder?

 Hab ich schon erzählt, das ich auch gern Häuser bastel?

 Frau Oldenkott war auch kurz im Garten für euch. Die Rankrosen können kaum die Blütenpracht tragen.
Wehe jemand guckt aufs Unkraut, der darf es gern zupfen und behalten. Ich mag es ja gern urig, mein Herr und Meister leider gar nicht. Aber da kommt dann die nordische Gelassenheit bei mir durch.

Und mit dieser Maus mit der hammermäßigen guten Figur bin ich für heute fertig. Ich werde noch ein bißchen an meinem Quilt weiternähen. Morgen ist Gartentag nach der Arbeit, da will mein Rücken dann auch nur noch Sofa.....

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott

Kommentare:

  1. Hallo du ;-)...na dann bin ich ja in guter Gesellschaft...muss meine Blümlein auch jedes Jahr neu kaufen...tzz...also wenn`s den Preis für den braun-und verkümmerten Daumen gibt...den gewinne ich...garantiert Also deine Rose sieht auf jeden Fall mega-toll aus. Unkraut...hab ich nicht gesehen...pssst außerdem...hab ich selber genug davon ;-))).
    Die Waage...oh ja...ganz reizend...wahrscheinlich...hätte ich sogar die "eklig"-Farbe gut gefunden...ich steh`im Moment ja eher auf Naturtöne...aber gelb...hätte bei mir wohl auch nicht gepasst. Also bei dir sieht sie in eisblau-rosa auf jeden Fall super aus. Die Mühle...ist auch n feiner Schnapper!!

    Sonst natürlich auch alles feini bei dir!!!

    Mach`gut...ich schlendere ja mal wieder mit `nem frischen Blog durch die Gegend und anscheinend funktioniert jetzt auch alles....hoffe ich ;-).

    Wir lesen uns...hier oder auf Insta...bis dann

    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Was hast du wieder für schöne Sachen gewerkelt und dekoriert! Und das neue Püppchen von Tilda - ach, in das hab ich mich Hals über Kopf verliebt und hoffe, dass der Schnitt gaaaaanz schnell kommt! Am liebsten sofort und gleich ;O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. hach Frau Oldenkott ;-)bei den Blumen ähneln wir uns, mir ist auch egal wie sie heißen, Hauptsache schööön.
    So schön sind auch wieder all die Dinge, die du gemacht hast. Die Tildas sind total klasse (dickes Lob an deine Mama, mit so einem "Bettjäckchen" sind sie perfekt) und von deinen Errungenschaften und den Schiffen bin ich eh ein großer Fan.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke
    Deine neuen Errungenschaften sehen toll aus...und deine Häuschen und Schiffchen find ich sowieso Klasse.....was die Blumen anbelangt geht es mir gleich....ich renne x mal im Jahr zur Gärtnerei und hole neue Blumen...weil meine verdorren....was Solls der Gärtner muss ja auch irgendwie Leben 😂
    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Oldenkott,

    also ich schließe mich exakt meinem liebem Schwesterherz an :-) (Schwestern halt) :-))))
    Deine Rosen sind wirklich eine Pracht!!!
    Ich wünsche dir schonmal ein schönes und sonniges Wochenende!

    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Schätzelein ;)
    also ich habe Lust :)
    toll schauts wieder aus was du gezaubert hast. Die Tildpuppen mit den Strickjacken sind zauberhaft. Muss für meine Tilda auch mal ein Strickjäkchen machen, aber jetzt ist erst einmal Sommer...
    Die neue Tilda Püppi finde ich richtig niedlich. Ich freue mich schon aufs neue Buch :)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke, sehr schön die gefundenen Schätze, die Waage sieht nach der Farbkur wunderschön aus und auch die Kaffeemühle gefällt mir sehr gut. Ich muss meine auch mal in die Mache nehmen.. Die ist noch dunkelbraun- igitt, geht ja mal gar nicht:-) Auch der Krug von IB Laursen gefällt mir sehr, so hübsch romantisch mit den Blümkes. Ich halt es mit meinen Blumen übrigens so ähnlich wie du, einfach rein in die Erde wo ein Blumenloch ist und mal gucken was passiert. Klappt oder klappt nicht:-) Hab ein schöne WE, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke !
    Ich bin auch so eine die jedes Jahr die Blumen neu kauft. Hab zwar nur ne kleine Terrasse aber die will auch schön aussehen und ich hab leider so gar keinen grünen Daumen, da hilft nur neu kaufen.
    Deine Waage finde ich richtig toll. Super was Du aus den alten Teilen immer zauberst. Und die moppelige Maus ist ja zuckersüß.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  9. Ach, liebe Anke, ein Traum, ein Traum, ein Traum dein Zuhause!!!! Kann mich gar nicht sattsehen!
    Schick dir ganz liebe Grüße in dein Zauberreich <3
    Deine Tieni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,
    ich bin total begeistert von deinem Blog , bin erst vor ein paar Tagen durch pinterest auf ihn gestoßen, und weiß gar nicht was ich schöner finden soll. Deine Boote, ich finde davon kann man nicht genug haben, die tolle Tildabüste ( ist das deine Idee gewesen ? ) , die aufgemöbelten Dekostücke und und und. Einfach toll und super schön anzusehen.
    Liebe Grüße von Valeska

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe Anke,
    da hast du ja schon wieder gepostet, seh es jetzt erst,mein sidebord aktualiseirt sich gar nicht mehr so schön.. aber tut sich ja nichts, ist ja noch nicht zu spät, ALLES bei dir zuckersüß und herzig und schön zu finden, weißte ja, wie sehr ich deine Sachen mag!
    Ganz liebe Grüße am Freitag und habs fein!!Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön!!
    Die Boote gefallen mir sehr.
    Und die Tildas natürlich!!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Naturlich Lust auf Frau Oldenkott und ihre Bilder! Macht doch immer Freude beim Ansehen!
    Einen superschönen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Natürlich habe ich noch Lust! Was für eine Frage!
    Wunderschön alles, wow, und so viel ;0)
    Bin schwer begeistert von deinen Schiffchen.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvana ( ex- silvie's Home)
    PS.: solltest du bei mir reinschauen, so siehst du die Tischsets ;0)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Frau Oldenkott,
    sehr schöne, sommerliche Dinge, die Sie da wieder zeigen... ICh bin schon sehr gespannt, auf den erwähnten Quilt! Wird's der aus dem ganz neuen Buch (sie wissen und haben ja wahrascheinlich immer mehr als "wir") oder der ragged throw? Ich schau wieder vorbei...

    Alles Liebe, Birgit G.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    da hast du aber wieder fleißig gezaubert...und auf deinen Quilt bin ich schon ganz gespannt... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  17. Wow Wow Wow Frau Oldenkott,
    das nenne ich mal Blog Design.
    Sehr gut gelungen. Der Sommer kann also kommen.
    Und die übrigen Dinge sind einfach nur schön.
    Sehr gemütlich sieht alles aus.
    Liebe Grüße
    die Lotta

    AntwortenLöschen
  18. Wo fange ich an???
    Bei dem tollen Boot, finde ich klasse, oder bei der kleinen molligen Maus, zu niedlich, oder etwa die olle Waage, die jetzt in der Lieblingsfarbe erstrahlt?
    Alles ist toll geworden, da warst Du richtig fleißig, Respekt.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön