Montag, 21. September 2015

Frau Oldenkott ist faul

Ja ich geb es gern zu, ich bin mega blogfaul im Moment. Ich hab einfach keine Lust, Punkt.
Ich hab mir immer gesagt, ich mach den Blog nur aus Spaß. Und wenn ich keine Lust habe, dann dauert es bis zum nächsten Post eben so lange, bis ich wieder Lust habe. Und deswegen hat es jetzt auch ein bisschen länger gedauert. Ich finde, sowas sollte Spaß machen und keinen Stress verursachen. Wieviele haben einen Megastress zu posten, weil ja sonst vielleicht ein Leser geht oder man nicht die Anzahl der Kommis kriegt, da man zum Glücklichsein braucht. Ich kann mich da so gar nicht mit stressen. Ich mache das so wie ich Lust habe, irgendwann bloggt man vielleicht wieder mehr, wer weiß das schon.
Nur weil ich grad keine Lust habe, schließe ich den Blog auch nicht gleich, nö dat bleibt hier alles so wie es ist. Frau Oldenkott kommt und geht wie es ihr passt. Die Frau hat schon immer gemacht was sie will. Und kreativ war ich auch ein bißchen.

 Eine Shoppingmall a la Tilda! Bäckerei/Caf'e, Spielzeugladen, Blumenladen und ein Handarbeitsladen, alles was man so braucht. Äh nein, was Frau so braucht.

 Ein paar Sammelkästen aufgepimt für Heftchen und Geschenktüten.

 Ich hab sogar aufgeräumt.

 Ja auch den Schrank.

 Und überall so.

 Rumgebastelt habe ich jede Menge.

 Sogar Tilda Schmuck gemacht.

 Einen neuen Lampenschirm genäht.

 Herbstdeko rausgekramt und die Bude mal etwas entpastellisiert.



 Bißchen pastell bleibt, wo soll das auch alles hin.....

 Eine Wimpelkette habe ich auch noch genäht.

 Huch ein Nackidei.....ich bin schon dran.....ich kann nicht so schnell häkeln.....

 Jedes Jahr muss sie raus, das war soviel Arbeit, allein die Finger.....

 Chef hat den Überblick!

 Dezente Deko im Flur.

 Rosa geht auch im Herbst, nur nicht übertreiben.

 Frau Tilda Hexe muss auch jedes Jahr ran.

 Sie begrüßt alle Gäste, einer muss den Job ja machen.

 Geschenkte Kürbisse, nicht das jemand meint, ich könnte sowas.....

 Das kann ich allein *lach*



Ich liebe diese Tücher von JDL, hab ich mir in Pinneberg bei Livet home&fashion gekauft.
Das war im Zuge meiner Hamburgreise mit meiner Freundin. Herrlich wars.

So Mädels, da sind wir schon wieder Ende der Oldenkottschen Reise.
Bleibt alle so wie ihr seid, lasst euch nicht von der Gesellschaft und deren bekloppten Macken verbiegen und NEIN ich hab nix geraucht. Ich bekomme nur immer mehr mit, wieviele sich so stressen.
Ich lese weiterhin bei all meinen Blogs die ich so gern hab, nur bin ich zu faul, was zu tippeln....

Dat Leben is schön
die Frau Oldenkott


Kommentare:

  1. Hallo Frau Oldenkott,
    Schön das du mal wieder Lust hattest zum Bloggen ;o)
    War schon ganz gespannt auf deinen nächsten Post. In deinem Haus gibt es ja so viel zu entdecken! Toll, was du wieder neues dekoriert hast. Am besten gefällt mir deine Shoppingmeile! Süß.
    Ich habe ganz dezent angefangen mit einem Teelichthalter...
    Schönen Herbst und bleib wie du bist! ich find es klasse.
    liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Recht so!!! Hab mir ja den Sommer über auch eine Pause gegönnt und das war gut so.
    Und gerade weil du so gerade aus bist und schreibst, lese ich hier so gerne!
    Genug der Lobhudelei ;-)) Ach nee, eins noch, schön, dass die Kürbisse dich weiterhin im Herbst begleiten, aber ich denke mittlerweile sind deine Häkelkünste so weit, dass die Dinger auch ein Klacks für dich wären, jawoll.

    Sei lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderschön, besonders die gepimpten Kästen und der Schmuckanhänger,...
    Mein Herz schlägt schneller....
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    wie recht Du doch wieder hast. Ist ja schliesslich kein Hochleistungssport.
    Ich sehs als eine Art Tagebuch, für mich, zum erinnern.
    Und fleißig warst Du wieder. Deine Dekos sind immer so schön.
    Herzliche Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    genau die richtige Einstellung...ich blogge auch nur, wenn es meine Zeit erlaubt...und kommentiere auch nicht immer alles...mal habe ich mehr Zeit für die virtuelle Welt, mal weniger...so ist es halt und wird sich vermutlich auch nicht ändern... :) ...und tolle Sachen hast du wieder gewerkelt... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke
    Ich geh dir recht...das hier soll Spass machen und kein Wettkampf sein....bei mir ist es momentan auch eher still...aber jetzt wird es wieder kühler und die Tage kürzer und dann hat Frau auch wieder mehr Zeit...hast du ein neues Hintergrundbild und Bilder Leiste? Gefällt mir super...und so schön aufgeräumt hast du...Die Gläser mit dem Stoffüberzug mit Herzmotiv, hast du da ein Herzapplikation draufgestickt und dann ausgeschnitten? Finde die so toll.....
    Hab eine gute Woche und bis zur nächsten Leserunde...
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke,
    Du hast vollkommen recht, Spaß sollte es auf jeden Fall machen.
    Ich finde es super, daß Du Dich nicht "verbiegen"lässt.
    So schöne Sachen hast Du gewerkelt.
    Die Boxen für Tüten und Heftchen sin so schön geworden.
    Ganz viele liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frau Oldenkott,

    lass dich nicht stressen, auch nicht von deinem inneren Schweinehund. Zum Bloggen braucht man Lust, und wenn die nicht da ist, geht die Welt nicht unter. Ich kenne das zur Genüge, und deshalb setze ich mich nicht unter Druck.

    Ich schaue bei dir trotzdem gerne rein, weil ich hier immer so pastellig schöne Dinge sehe.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. das sieht ja wieder wunderbar aus bei der Frau Oldenkott und ein bisschen rosa geht bei Mädchen doch immer ;-).
    Liebe Grüße
    Irmgard
    Die Einstellung von der Frau Oldenkott finde ich klasse, beide Daumen hoch

    AntwortenLöschen
  10. Ach, so schõn schaut es bei dir aus und bei dir ist ja der Herbst schon richtig eingezogen. Wie fleißig du warst , zauberhafte Dinge hast du gewerkelt. Ich habe immer das Gefùhl das ich mit nichts richtig fertig werde;-)
    Deine Einstellung zum Bloggen finde ich gut, ich kenne diesen Druck auch von früher als ich anfing , das erste mal zu posten.
    Hab einen schönen Abend!
    Viele Grüße von Valeska

    AntwortenLöschen
  11. maravilhoso blog !!
    gostei muito de passar por aqui e conhecer tanta coisa linda !!!
    um grande abraço..
    :o)
    http://elianeapkroker.blogspot.com.br/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    finde ich super, Deine Einstellung, nur noch zu bloggen, wenn man Lust hat!
    Mache ich genauso! Habe auch gar nicht immer die Zeit und will mich nicht stressen lassen, soll ja auch Spaß machen! Deinen Tilda-Schmuck finde ich klasse!
    Habt noch einen schönen, kuscheligen Sonntag
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke, da kann man doch mal sehen, was man so alles auf die Kette kriegt, wenn man eine Blogpause macht;-)) Schöne Dinge sind von deinen fleißigen Händen entstanden. Ich mag besonders den schönen Lampenschirm und die Shoppingmall. Ich mache mir auch keinen Stress mehr- den hatte mir schon der Wasserschaden im Haus gemacht... Ich schreib wie es grad so passt. Schön ist es auch, wenn mal gar nichts passiert. Dann surfe ich auch durch die anderen Blogs und kann das sehr geniessen. Nur keine Hast, ich schau immer wieder bei dir vorbei. Ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen

Einfach drauflos schreiben, ich kann alles ab. Dankeschön